Hier möchte ich Euch einige oft gestellte Fragen beantworten

Ihr bekommt alle Fotos, die aus meiner professionellen Sicht wichtig für die Reportage sind. Doppelte und Bilder mit geschlossenen Augen sortiere ich für Euch aus.

Ihr bekommt nach ca. 4 – 6 Wochen einen Link. Dahinter steht eine Onlinegalerie, wo ihr alle Fotos vorab downloaden könnt. Zusätzlich bekommt Ihr noch einen USB-Stick mit allen Fotos.

Ja, alle Fotos werden optimiert und in meinem Look bearbeitet.

Gern bekommt Ihr einige Fotos in s/w – auf Wunsch mehr.

Ich bin in ganz Deutschland unterwegs, gern kann man mich auch international buchen.

Ich arbeite mit einer Canon 5D Mark III und einer 5D Mark IV und mehreren Objektiven.

Ich arbeite mit mehreren Fotografen bzw. habe ein großes Netzwerk und versuche, mich um Ersatz zu kümmern.

In der Hochsaison von Mai – Oktober bin ich freitags und samstags erst ab 4 Stunden buchbar. Unter der Woche ist dies natürlich gern möglich und außerhalb der Saison auch am Freitag.

Im Moment konzentriere ich mich nur aufs Fotografieren, jedoch werde ich mich in naher Zukunft damit beschäftigen, kurze Sequenzen auch als Film anzubieten.

Ja kann ich, da ich mir mittlerweile ein großes Netzwerk aufgebaut habe und mit tollen Menschen zusammen arbeite.

Ja, ich arbeite mit einer Firma zusammen, die sehr hochwertige Bücher produziert – gern könnt Ihr Euch bei mir einige Bücher ansehen.

Im Einzugsgebiet von Wernigerode sind die Fahrtkosten bereits im Preis inbegriffen. Bei Hochzeiten außerhalb von Wernigerode bis zu einer Entfernung von 100 km fällt eine Anfahrtskostenpauschale in Höhe von 50,00 Euro an. Sollte Eure Location weiter entfernt sein, erstelle ich Euch gern ein individuelles Angebot.

Nein, habe ich nicht, da es mittlerweile im Internet sehr günstige Anbieter gibt und diese von der Qualität sehr gut sind.